Menü

Willkommen auf der  Internetseite von
Gudrun und Matthias Stark

Neuigkeiten und Berichte


Zurück zur Übersicht

13.08.2021

Szenische Lesung am 2. Oktober auf der Burg Stolpen

Die vergangenen Monate der Corona-Zeit und des Lockdowns in Form einer szenischen Lesung mit Texten von Menschen aus dem Stolpener Land aufzuarbeiten und zu reflektieren ist das Ziel unseres Projektes „Die Krise und wir“.

Zum Vorleseteam gehören folgende Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus Stolpen und den Ortsteilen:

Kirsten Altstadt, Inge Düring, Torsten Friedrich, Matthias Stark, Ines Wehner, Leoni Weser und Jens Opitz an der Gitarre.

Die Aufführung soll am Vorabend des „Tages der Deutschen Einheit“, also am
2. Oktober 2021, 19.30 Uhr,
in der Kornkammer auf der Burg Stolpen stattfinden.

An dieser Stelle schon mal ein erstes großes Dankeschön an all jene, die uns Beiträge für unser Lesetheaterprojekt zur Verfügung stellen. Wir alle sind sehr gespannt auf den Tag der Aufführung und hoffen schon jetzt, dass Sie uns gewogen sind und wir uns am Abend des 2. Oktober begegnen werden.

Annet Immel und Matthias Stark

Kontakt:
Stolpen-Information, Markt 26, 01833 Stolpen
Tel.: 035973 27313
E-Mail: stolpen-information@t-online.de

Weitere Informationen, das Veranstaltungsplakat zum Herunterladen und eine Vorschau auf die Broschüre zum Projekt gibt es hier.

Information in der Sächsischen Zeitung



Zurück zur Übersicht


Unsere Bücher portofrei im Autorenwelt-Shop: